Altstoff-Sammelzentrum

Altstoff-Sammelzentrum

Öffnungszeiten

April bis September
Dienstag: 17:30 -19:30 Uhr
Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 08:00 – 12:00 Uhr

März, Oktober und November
Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 08:00 – 12:00 Uhr

Entsorgungsmöglichkeiten
Kostenlos zu den Öffnungszeiten können entsorgt werden:
Sperrmüll, Holz, Eisenschrott, Strauchschnitt, Grünschnitt (kostenlos seit 01.01.2008), Kühlgeräte, Fernseher und Monitore, Altspeisefett (NÖLI),Leuchtstoffröhren,Elektroschrott, Verpackungsstyropor (weiße Formteile), Öko Boxen, Batterien aller Art

Kostenpflichtig (gültig ab 01.08.2012) kann abgegeben werden
Bauschutt                   € 35,-/m³

Altreifen
PKW Reifen (mit und ohne Felge): € 3,30/Stk.
LKW Reifen (mit und ohne Felge): € 13,20/Stk.
Traktorreifen (mit und ohne Felge): € 17,60/Stk.

Die Entsorgungsgebühr ist bei der Abgabe sofort zu bezahlen.

Es wird darauf hingewiesen, dass es nur während der festgesetzten Altstoffsammelzentrum-Öffnungszeiten erlaubt ist, unter Aufsicht der Deponiewärterin, Material in die Container einzubringen.

Die Entsorgung von Altspeisefett ist nur in den dafür vorgesehenen Behältnissen, sprich NÖLI, möglich. Altspeisefett in anderen Behältern wird nicht mehr übernommen.

Da Mineralwolle und Styrodur als gefährlicher Abfall eingestuft wurde, kann die Entsorgung nur mehr bei befugten Entsorgungsunternehmen erfolgen.

>>> Muellbfuhrkalender 2017 <<<