Marktgemeinde Wölbling, 3124 Oberwölbling, Oberer Markt 1 | +43 (0) 2786 /2309
Marktgemeinde Wölbling, 3124 Oberwölbling, Oberer Markt 1 | +43 (0) 2786 /2309

Gemeindeamt | Standesamt | Service | Freizeit | Termine

Verordnung über die Erhebung der Hundeabgabe

Verordnung über die Erhebung der Hundeabgabe

Die elektronische Amtstafel ist ein zusätzliches Serviceangebot und ersetzt NICHT die Amtstafel beim Gemeindeamt.

Öffentliche Kundmachung

VERORDNUNG

über die Erhebung der Hundeabgabe

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Wölbling hat am 21.12.2020 auf Grund der Bestimmungen des NÖ Hundeabgabengesetzes 1979; LGBl. 3702, in der derzeit geltenden Fassung beschlossen, für das Halten von Hunden eine Abgabe wie folgt zu erheben: 

1. für Nutzhunde jährlich € 6,54pro Hund

2. für Hunde mit erhöhtem Gefährdungspotential
und auffällige Hunde im Sinne der §§ 2 und 3 NÖ Hundehaltegesetz jährlich € 95,00  pro Hund

3. für alle übrigen Hunde jährlich € 25,00  pro Hund

Wird der Hund während des Jahres erworben, so ist die Hundeabgabe innerhalb eines Monats nach dem Erwerb zu entrichten. Für die folgenden Jahre ist die Hundeabgabe jeweils bis spätestens zum 15. Februar des laufenden Jahres ohne weitere Aufforderung zu entrichten.

Die Verordnung tritt mit 1. Februar 2021 in Kraft.

Die Bürgermeisterin: Karin Gorenzel

Translate »

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies & Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung.

Schließen