„Wölbling werkt weiter“

„Wölbling werkt weiter“

Der Dorferneuerungsverein Wölbling lud zur Veranstaltung unter dem Motto „Wölbling werkt weiter“ im Winzerhof Fink in Unterwölbling ein. Kreative WölblingerInnen zeigten ihr Können und ihre Werke von Kunsthandwerk über Malerei bis hin zu Textilverarbeitungen. Bürgermeisterin Karin Gorenzel und Obmann Norbert Speiser eröffneten die Veranstaltung. Für das leibliche Wohl sorgten die Familie Fink und der Dorferneuerungsverein.

Foto: Thomas Heumesser, NÖN, Im Bild v.l.n.r.: Bürgermeisterin Karin Gorenzel, Organisatorin Michaela Sonnberger, Lukas Bogner, Kathrin Reich, Susanne Reich, Irene Krammel, Andrea Müllner, Doris Oberhummer, Helga Uferer, Ines Hengstler, Marion Schwab, Hertha Friewald, Erwin Rockenbauer, Wilfriede Hießberger, Johann Weiss, Daniela Müllner, Obmann Norbert Speiser, Laura Schuhberger, Kassierin gfGR Eva Woisetschläger