Gemeindewappen

Kontakt

Kontakt Ihr Kontakt zum Gemeindeamt der Marktgemeinde Wölbling, Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverband Wölbling Gemeindeamt gemeinde@woelbling.gv.at 02786/2309 Bürgermeisterin buergermeister@woelbling.gv.at 02786/23094 Helga Krajcovic helga.krajcovic@woelbling.gv.at 02786/23093 A
Read More

Hilfreiche Links

Hilfreiche Links Bundeskanzleramt www.austria.gv.at Rechtsinformationssystem (RIS) www.ris.bka.gv.at Der Österreichbericht www.oebericht.bka.gv.at Governments on the WWW www.gksoft.com/govt Hilfe zu Ämtern und Behördenwegen www.help.gv.a Landesregierung Niederösterreich www.noe.gv.at
Read More

Heurigenkalender

Heurigenkalender Den aktuellen Heurigenkalender finden Sie hier >>> Heurigenkalender2018 <<<
Read More

Pranger

Als äußeres Zeichen seiner Hochgerichtsbarkeit, ließ Freiherr von Jörger in Oberwölbling eine Prangersäule aufstellen und mit dem Erwerbungsjahr dieses Gerichtsbezirkes (1584) versehen. Beim Pranger handelt es sich um den am besten erhaltenen Pranger im gesamten Bezirk. Die Prangersäu
Read More

Amtssignatur

Amtssignatur Was ist die Amtssignatur? Die Amtssignatur ist die Signatur (=Unterschrift) einer Behörde. Sie dient der erleichterten Erkennbarkeit der Herkunft eines Dokuments von einem Auftraggeber des öffentlichen Bereichs, also beispielsweise einer Gemeinde. Sie darf ausschließlich
Read More

Dorferneuerung

Am 16. Jänner 2006 erfolgte die Gründung des Dorferneuerungsvereines Wölbling. Der Verein bezieht sich geografisch auf alle Ortschaften der Gemeinde Wölbling. In den vorangegangenen Treffen wurde unter unter der Moderation von Frau DI Sabine Klimitsch und der Mitarbeit von zahlreichen
Read More
Musikschule

Musikschule

Musikschule Obritzberg/Rust – Statzendorf – Wölbling – www.die-musikschule.at Information Alexandra Weyrer, Kassenverwalterin, Gemeindeamt Wölbling , Tel: 02786/2309 Musikschulleiter Tamara Ofenauer-Haas, Tel. 0664/88249165, office@die-musikschule.at Die Musikschule
Read More

Pfarrkirche Oberwölbling

Pfarrkirche Oberwölbling Die Pfarre ist eine Gründung des Salzburger Erzbistums, das seit dem 9. Jahrhundert hier Grundherr war. Im Jahre 1198 wurden die Pfarren Oberwölbling, Arnsdorf und Traismauer von Erzbischof Adalbert dem Salzburger Domkapitel übertragen. Der Pfarrsprengel wurde
Read More